Image
Image

Ride for help day

Über uns

Die Wurzeln des "Ride for help day" stammen aus der CTF Püttlingen die der Radverein "Weiße Rose" Püttlingen bis vor wenigen Jahren noch veranstaltet hat.

Da der Aufwand für die Durchführung einer CTF immer größer wurde und gleichzeitig der Wunsch nach einem neuen Veranstaltungskonzept bestand, haben sich Markus Plein, Andreas Hess, Thomas Koch und Martin Wolsdorfer vor 4 Jahren dazu entschlossen den Rideforhelpday unter dem Dach von BIKE AID ins Leben zu rufen.

Jährlich im September

Immer am ersten Wochenende im September findet die Veranstaltung auf dem Gelände der Sportanlage Breitwies in Püttlingen statt. In dem vielfältigen Programm stehen für die vier Organisatoren der Spaß am gemeinsamen Biken in den schönen Wäldern rund um Püttlingen im Vordergrund.

Egal ob geführte MTB-Touren von gemütlich bis schnell, E-Bike-, Ladies-, oder Familientour, Nightride,, Rennrad Sternfahrt oder Schlacko-Queen/King Wettbewerb.

Für den guten Zweck!

Beim Rideforhelpday findet jeder Radler für sich das passende Angebot. Durch die Teilnahmegebühr, Sponsorenbeiträge und den Verkauf von Speisen und Getränken werden Spenden gesammelt die nach der Veranstaltung über BIKE AID e.V.an bedürftige Personen oder Organisationen überreicht werden. Viele lokale Unternehmen, Geschäfte aber auch viele Privatpersonen und Helfer unterstützen die Veranstaltung regelmäßig und so kommt Jahr für Jahr eine stattliche Summe zusammen die 1:1 direkt an die Bedürftigen überwiesen wird. Der Rideforhelpday engagiert sich  aber auch bei der Organisation und Durchführung weiterer regionaler und überregionaler Veranstaltungen rund um den Radsport.

... auch bei Nacht

In den Monaten September bis März veranstalten wir einmal im Monat in Zusammenarbeit mit dem TRI SHOP SAAR in Saarbrücken einen Afterwork Nightride

Weitere Informationen dazu findet ihr auf Facebook

... und von Nord nach Süd

Am 06.06.2020 findet das  zweite SAARVERTIKAL statt. Eine Nord-Süd Durchquerung des Saarlandes von Nonnweiler nach Karlsbrunn mit vielen schönen An-und Aussichten über das Saarland statt.
Infos hierzu unter: https://www.facebook.com/saarvertikal/

Bratwurst-Gravel

Mitte Juni 2020 findet erstmals in Thüringen das Bratwurstrace eine lockere Graveltour von Hörschel bis Oberhof auf dem Rennsteigradweg statt. Ideengeber und Organisator dieser Tour ist Thomas Unger von #ungertv
Infos hierzu unter:
https://www.facebook.com/events/422541358613811/

Ihr seht wir sind nicht Radlos und weitere spannende Projekte sind bereits in Planung.
Wenn auch Ihr den Rideforhelpday durch Eure Teilnahme unterstützen wollt verfolgt die Seite auf Facebook unter https://www.facebook.com/ctfpuettlingen/  dort findet Ihr auch über das Jahr verteilt immer wieder kleinere Aktionen die Ihr unterstützen könnt.

Spenden könnt Ihr aber auch gerne über Paypal  Spende@rideforhelpday.de . 

Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt - bitte sprecht uns an: Kontakt zu uns

Der Rideforhelpday ist keine gewinnorientierte Veranstaltung und komplett ehrenamtlich organisiert. Alle Gäste sind über die Sportversicherung von BIKE AID e.V. versichert!

 

Es grüßen aus dem Wald

Tom, Andy, Markus und Matze