Image

8. BIKE DAY in Hilbringen - Das Ding mit der Melone

Sonntag, Aug 27, 2017 in Charity, 644 x angesehen

Der BIKE AID Bus machte dank der Einladung von Torsten Lehmler Station an der Grundschule in Hilbringen bei Merzig.       

Die Geschichte mit der Melone

Das Thema mit dem Helm und der Sicherheit wollen Kinder oft nicht hören, das nervt. Nicht so, wenn man es anschaulich und unterhaltsam verpackt. Eine Melone kann dabei helfen. Gespannt schauten die Kinder zu, als Torsten den Unterschied eines Aufpralls einer Melone mit und ohne Helm unter Beweis stellte, so dass anschließend keine Diskussion mehr nötig war, um die Kinder zum Helm tragen zu bewegen.

Der Pausenhof als Parcours

Mit einigen Hindernissen und Geschicklichkeitsspielen versehen, verwandelt sich jeder Pausenhof im Handumdrehen in einen kleinen Bike Park. Sobald die Kinder das „Go“ bekamen, gab es kein Halten mehr und die nächsten 2 Stunden fand jeder genügend Möglichkeiten sich auszutoben, die Sicherheit auf dem Rad zu verbessern oder gar erste Stunts zu erlernen.

Die Papis und Mamis

Die Eltern sind Vorbild für die Kinder? Das geht auch umgekehrt. Nach dem einige Eltern das Treiben ihrer Kinder von einem schattigen Plätzchen verfolgt hatten, wuchs die Neugier. Es stand ja ein ganzer Fuhrpark BIKE AID Räder zur Verfügung, die nur auf Bewegung warteten. So trauten sich einige nach vielen Jahren ohne oder gar erstmals überhaupt auf ein Fahrrad und versuchten vorsichtig dem nachzueifern, was die Kinder auf dem Hindernis-Parcours trieben.

Die syrischen, kurdischen und saarländischen Kinder und deren Eltern hatten jedenfalls einen unterhaltsamen Nachmittag, dem nun eine gemeinsame Mountainbike Tour in die Umgebung folgen könnte.

Ein besonderes Danke gilt hier noch mal Torsten Lehmler, der die Vorbereitung übernahm und seit Jahren regelmäßig mit Kindern aus der Region Mountainbike Touren unternimmt.


Du möchtest den BIKE AID Bus auch einmal zu dir einladen, um Flüchtlingen oder einheimischen Kindern und Jugendlichen einen erlebnisreichen Nachmittag auf dem Mountainbike zu ermöglichen?

Dann schreib uns einfach an...