Image

Thömel sprintet auf Rang 6 bei der Tour of Ukraine

Donnerstag, Mai 18, 2017 in Pro Cycling, 971 x angesehen

Auf der ersten Etappe der Tour de Ukraine (UCI 2.2) konnte BIKE AID - Sprinter Tino Thömel in einem hektischen Finale einen guten 6. Platz erreichen.  

Nach 179 meist flachen Kilometern mit viel Wind, zeichnete sich recht schnell ab, dass es zu einem Sprint im Finale nördlich von Kiev  kommen würde. Nach letzten gescheiterten Ausreißversuchen auf den letzten 10 Kilometern formierten sich dann die Sprinter und Ihre Helfer in den letzten 5 Kilometern. Kurz vor dem Ziel passierte nochmal ein größerer Sturz, der der allgemeinen Nervosität des Rennens geschuldet war. Tino Thömel konnte bei seinem ersten Saisoneinsatz gleich zeigen, dass er einer der stärksten Sprinter ist und belegte Tagesrang 6.