Image

Modeschau, Training und Rennen in Mallorca

Freitag, Apr 19, 2013 in Pro Cycling

Désirée Schuler und Neuzugang Martine Licker präsentieren die neue Teambekleidung im Trainingslager und Matthias Schnapka prüft sie auf Renntauglichkeit.
Mittlerweile ist bei uns ja auch der Frühling angekommen, was unmittelbar zu Hochbetrieb auf dem Saarradweg führt. Wenige Tage zuvor war es hier noch still. Dafür sind in den Frühjahrsmonaten zehntausende Radfahrer in Mallorca zu gegen, um sich einen ersten Sonnenbrand einzufangen. 
 
Neu im Team ist die Luxemburgerin Martine Licker. Die Quereinsteigerin möchte mit dem Wechsel ins Saarland die Chance nutzen in einem Team mit mehreren Fahrerinnen an Rennen teilzunehmen um sich sportlich weiter zu entwickeln. Sie folgt damit Christine Kovelter, die 2012 die Luxemburger Fraktion im Team stellte. 
 
Gemeinsam mit Désirée Schuler war Martine Licker die letzten Wochen in Mallorca zum Training. Bei deutlich milderen Temperaturen ohne Schnee und Regen ist dies wesentlich angenehmer. Die beiden nutzen die Möglichkeit auch, um die neue Teambekleidung dem Strandpublikum zu präsentieren.  
 
Ob sich mit einer Kuh auf dem Rücken auch schnell Rennen fahren lässt, wollte Matthias Schnapka ausprobieren. Bei der Trufeu Sant Jordi konnte er einen guten 5. Platz belegen, nach dem er zuvor einige Rennen der Challenge de Primavera bestritten hat. Das Rennen wurde dominiert von den beiden einheimischen Bahnprofis Albert Torres und David Muntaner, die kurz zuvor in Minsk Vizeweltmeister auf der Bahn wurden. Es schien so, als wäre die Zunge der Kuh nach dem Rennen etwas länger geworden...:-).
 
 
Infos zur Rennszene auf Mallorca: www.balearbike.com
 
Besten Dank an Balearbike für die Fotos.