Image

Holler in Indonesien auf's Podium

Dienstag, Nov 6, 2018 in Pro Cycling, 48 x angesehen

Nikodemus Holler holt mit Platz drei auf der dritten Etappe der Tour of Singkarak (UCI 2.2) weitere Podiumsplatzierung für BIKE AID. 

Nachdem die ersten beiden Etappen etwas unglücklich verliefen, konnte das Team auf der heutigen Etappe über 150 schwere und bergige Kilometer auf's Podium fahren. Nikodemus Holler setzte sich mit einer kleinen Gruppe ab und kam hinter dem Solosieger Jesse Ewart aus Australien auf den dritten Platz. 

Adne van Engelen rundete mit Platz neun das gute Ergebnis für das Team ab. 

Ergebnis Etappe 3 - Tour de Singkarak

Photo Credits: Tour of Singkarak