Image

Die BIKE AID Kids auf fremden Trails

Montag, Sep 21, 2020 in Community

Biken und damit Gutes bewegen ist ja das Motto des Vereins! So machten sich am 05. September 2020 elf Kids mit mir auf den Weg nach Püttlingen. „ Ride for help Day" - Da wollten wir dabei sein!

Das Team rund um Matze, Tom, Andy und Bebbes hatten, auch unter den Hygienevorschriften der Covid-19 Pandemie, eine tolle Veranstaltung organisiert! Schon bei der Anmeldung gab es den Verpflegungsbeutel mit richtiger Startnummer – für die Kids immer ein Highlight. Gemeinsam mit vielen anderen Kids konnte unsere Gruppe, geführt vom „Trailinschbeggdor“ höchstpersönlich, eine flowige Runde in Angriff nehmen. Doch damit nicht genug, zurück am Start – und Zielort erwartete uns ja noch ein Techniktraining. Maxi, Mateo und Maxim hatten auf den Trails soviel Spaß, sie hängten gleich noch eine zweite Runde an.

Vor der Heimfahrt war dann noch einmal Nervenkitzel angesagt, als es um die Ziehung der Tombolapreise ging. Schon überhäuft mit Endorphinen der coolen Trails gingen die Kids auch hier nicht leer aus. Da kann ich der Orga nur sagen: "ALLES RICHTIG" gemacht!

Mein Handy meldete sich am Abend noch mehrmals, die Kids sprühten vor Begeisterung. So wird das erste Septemberwochenende in 2021 im Kalender sicher gleich vermerkt sein!

Gruß Torsten Lehmler