Image

Geschafft!

Dienstag, Nov 2, 2010 in Community

Als Abschluss des Saar-Pfalz-Cup's fand am Wochenende die alljährliche Meisterschaftsfeier in Hirzweiler statt.
Im Rahmen der Feier werden die Gesamtsieger aller Altersklassen und Mannschaften geehrt, sowie Tombolapreise im Wert von über 6000€ verlost. Die Lose kann man aber nicht kaufen sondern pro Start bei einer der Veranstaltungen des Cup's gibt es jeweils ein Los. Was vielleicht nicht alle wissen ist, dass dieser Cup auch die CTF-Fahrer nicht vergisst. Vier CTF - Veranstaltungen sind in diesem Cup eingebunden, getreu dem Motto "Ein Cup für alle Biker".
 
Als Ehrengast war der Bikeprofi Wolfram Kurschat anwesend, der etwas Werbung für eine neue Veranstaltung in Neustadt machte, die sich nächstes Jahr im Cup-Kalender wieder findet.

Aber zurück zur Überschrift: diesmal haben wir nicht nur viele Podestplätze in fast allen Klassen erreicht, sondern auch die Mannschaftswertung gewonnen. Den Sieg in dieser Wertung, die es seit 3 Jahren gibt, haben wir zweimal knapp verpasst doch diesmal ist der Name Bike Aid auf dem Wanderpokal verewigt.
 
Ich möchte auch nicht unerwähnt lassen, dass die zweite Mannschaft die wir am Start hatten den dritten Platz erreicht hat. Ich möchte hiermit nochmal all unseren Fahrern für die erfolgreiche Saison gratulieren.
 
Wer die Fotos aufmerksam studiert kann auch den potentiellen Nachwuchs entdecken ;-)
 
Hier ein Überblick der Ergebnisse die die Bike Aid Mitglieder erfahren haben:
 
1. Platz (U17) Jannik Lambert
1. Platz (Sen1) Benjamin Martini
1. Platz (U13) Tim Ritter
1. Platz (U19) David Büschler

2. Platz (Sen1) Stefan Seel
2. Platz (U15) Simon Theisen
2. Platz (U19) Matthias Lauer

3. Platz (U13) David Feld
3. Platz (U15) Alex Feld
3. Platz (U17) Marco Faßbender
 
4. Platz (FHK) Dagmar Miosga
5. Platz (MHK) Sven Tullius
7. Platz (FHK) Elisabeth Martini

11. Platz (Sen3) Norbert Martini
12. Platz (U15) Max Heib
13. Platz (Sen2) Bernd Feld
13. Platz (U15) Jan Purper
16. Platz (U15) René Freichel
18. Platz (U15) Marco De Gaetano
25. Platz (MHK) Timo Buchheit
29. Platz (MHK) Steffen Heim
35. Platz (Sen2) Richard Warken
36. Platz (Sen2) Markus Wassmuth
38. Platz (Sen2) Martin Wolsdorfer
 
Sportliche Grüße
Richard
 
(Bericht R.Warken, Bilder B. und N. Martini)