Image

Fahrräder gesucht

Sonntag, Mai 5, 2019 in Community

Seit  fünf  Jahren gibt es in Schmelz eine kleine Fahrradwerkstatt, die im Rahmen der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe von der Mountainbikegruppe „Die Lückners“ betrieben wird. BIKE AID e.V. pflegt zu den "Lückners" ein langjähriges, freundschaftliches Verhältnis und unterstützt das Projekt finanziell und mit Sachspenden. Jetzt wird eure Hilfe benötigt ...

Ein kleines Organisations- und ein Mechanikerteam sorgen dafür, dass die von der Bevölkerung gespendeten Räder in die Werkstatt kommen,  überarbeitet und an Flüchtlinge weitergegeben werden.

Zudem ist die Werkstatt ein Treffpunkt für Flüchtlinge, wo sie untereinander und mit Deutschen kommunizieren können, ganz im Sinne der  gewünschten und sinnvollen Integration. In der Regel gibt es  für alle Anwesenden an diesem Vormittag Tee und Kaffee und meist auch etwas Gebäck. Gäste (auch ohne Fahrrad) sind immer willkommen! 

Seit zwei Jahren  helfen auch einige syrische Flüchtlinge fachkundig und regelmäßig in der Werkstatt mit. 
Seit 2018  kommen mehr  Flüchtlinge aus Afrika zu uns als solche aus arabischen Ländern. Diese Menschen sind traditionell und kulturell mehr ans Fahrradfahren gewöhnt als Araber.  Sie nehmen das Angebot, ein gebrauchtes  Rad geschenkt zu bekommen, gerne an.

Die Nachfrage  nach gebrauchten Fahrrädern ist also immer noch  vorhanden, besonders Mountainbikes und Kinderräder sind gesucht und gefragt.  

Nun sind uns aber die Fahrräder ausgegangen und wir müssen neue Flüchtlinge wieder nach Hause schicken und auf später vertrösten.
Deshalb unser Anliegen: Wir können noch Fahrräder gebrauchen,  gleich welchen Typs: Trekking- räder, Mountainbikes, Kinder- und Jugendräder… 
Bitte wenden sie sich an Norbert und Elisabeth Martini, 06874 6531 oder Mail an:

                                             info@nmbiking.de

Die Werkstatt ist in einer ehemaligen Mädchentoilette der Grundschule Schmelz eingerichtet und der überdachte Teil des Schulhofs kann mitgenutzt werden.  Dorthin können die gespendeten Räder gebracht werden.  

Die Räumlichkeiten hat uns die Gemeinde Schmelz zur Verfügung gestellt, unterstützt werden wir auch von BIKE AID e.V.

Die Werkstatt ist vierzehntägig geöffnet, an den Samstagen dazwischen wird eine Mountainbiketour bzw. Radtour für Flüchtlinge angeboten. Die nächste Fahrradwerkstatt findet am 25.5.2019 um 10 Uhr statt.