Image

Dreifach-Sieg am Mont Royal

Mittwoch, Mai 16, 2012 in Community

Lange, steile Anstiege, rasante Abfahrten und spektakuläre Passagen über schmale Weinbergstrails und Treppen, der Kurs zum Eifel-Mosel-Cup in Traben-Trarbach war bislang einer der spektakulärsten dieser Mouintainbikesaison!
Der 4,6 Kilometer lange Rundkurs mit 170 Höhenmeter, der von den Spitzenfahren sechs Mal durchfahren wurde lockte zudem viele Zuschauer an.
 
Unseren jungen Biker schien dies anspruchsvolle Terrain zu liegen, unterstützt von den Zuschauern konnten Sie Ihr Potential zeigen.
Nachdem wir in fast jedem Rennen des Jahres Podestplätze belegen konnten schafften es Tim Ritter (U15),
Simon Theisen (U17) und Jannik Lambert (U19) jeweils auf den ersten Platz Ihrer Altersklasse.
 
Jannik wurde sogar mit dem Abstand von nur 1 Sekunde Gesamtdritter hinter André Schütz vom Wheelsportsracingteam und dem Sieger Gerrit Rosenkranz vom RSV Daadetal.
Eine starke Leistung!
 
Weiterhin gab es mit Alex Feld (U17) und Dominik Beck(U19)
noch zwei 2. Plätze. Dominik und Sven Tullius fuhren lange Zeit zusammen. Sven konnte sich am Ende als gesamt 14. gegen Dominik durchsetzen und somit 9. in der Männerhauptklasse belegen.
 
Mit Fränky (7.MSK2L), Matthias Lauer (13.MHKL), Florian Lecher (12.MSKH), David (9.U15) und Bernd Feld (13.MSK1H) kamen alle unsere Fahrer auf diesem selektiven Kurs ins Ziel.
 
 
Einen besonderen Dank dieses Mal an den Wettergott!
Er bescherte uns feinstes Bikewetter!
 
es grüßt euch ....
 
 
der Bernd.