Image

Unser Projekt für Flüchtlinge und Jugendliche

Donnerstag, Mär 31, 2016 in Charity

Sportliche Betätigung – Soziale Begegnung – Saarland entdecken. 
Mit dem Fahrrad einen aktiven Tag, gemeinsam mit anderen erleben und sich sportlich betätigen und dabei in Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung kommen, Vorurteile abbauen und gleichzeitig die Vorzüge des Saarlands mit dem Fahrrad erkunden. 

Mit finanzieller Unterstützung des Sparverein Saarland e.V. werden ehrenamtlich aktive Mitglieder von BIKE AID e.V., die Teilnehmer durch die Region führen und Hilfe bei der Verteilung, Pflege und Wartung von Fahrrädern bieten.

Unser Angebot ist mobil und richtet sich an Projekte der Flüchtlings- und Jugendhilfe sowie an die Kommunen und Gemeinden, die kein Fahrradprojekt vor Ort haben oder dieses durch unser Angebot um Touren und Werkstatt erweitern möchten.

Und wie soll das Ganze ablaufen?

Unser Projektbus kommt zum Veranstaltungsort, bestückt mit 18 Mountainbikes für Erwachsene (12) und Kinder (6) Ebenfalls im Gepäck - und sehr wichtg: Helme und Warnwesten für alle Teilnehmer. Eine komplette Ausrüstung für Fahrradreparaturen jeder Art macht den Bus ausserdem zur mobilen Fahrradwerkstatt.

Den grundsätzlichen Ablauf stellen wir uns folgendermassen vor:

  1. Begrüßung der Teilnehmer und Vorstellung des Programms
  2. Ausgabe und Anpassung der Fahrräder und Schutzausstattung
  3. Leichte Mountainbike-Tour mit Geschicklichkeitsübungen
  4. Workshop zur Pflege und Wartung von Fahrrädern, um Grundkenntnisse zu erwerben
  5. Möglichkeit kleinere Reparaturen an den privaten Fahrrädern der Teilnehmer durchzuführen
  6. Kleiner Imbiss

Gerne werden bei der Aktion auch Fahrradspenden angenommen und verteilt. Die Fahrräder werden von uns gesichtet, wenn nötig instandgesetzt und an Ort und Stelle verteilt.

Etwas Hilfe durch lokale Vereine, zum Beispiel mit Speisen und Getränken ist sehr willkomen! Idealerweise steht eine Gemeindehalle/Sporthalle/Schule als Treffpunkt zur Verfügung.

Die Termine werden über die Tagespresse sowie unseren Veranstaltungskalender bekanntgegeben.


Ansprechpartner für die Durchführung und Terminabstimmung: Matthias Schnapka, m.schnapka(at)bikeaid.de, Eric Haus e.haus(at)bikeaid.de

 

Wir freuen uns über eine Verteilung dieser Information und über jede Beteiligung vor Ort!

 

Sportliche Grüsse, 

Matthias & Eric

 

Quellenangabe: 
Die Fotos zum Artikel stammen von Norbert Martin (www.nmbiking.de)