Image

150 Jahre Sparkasse Saarbrücken: 1.500 EUR Spende

Dienstag, Aug 19, 2008 in Charity Am Samstag fand, anläßlich des 150-jährigen Bestehens der Sparkasse Saarbrücken, eine MTB-Tour durch das "Geschäftsgebiet" statt. Wie immer war alles bestens organisiert.

Uwe Kuntz, Vorstand der Sparkasse Saarbrücken, Vorstand bei BIKE-AID und selbst ein begeisterter Mountainbiker - begrüßte die Teilnehmer gegen 9:30 an diesem sonnigen Samstagmorgen im Innenhof der Sparkasse.

Als Ehrengast, weit angereist, war UN-Botschafter Joachim Franz, Extremsportler und AIDS-Aktivist mit von der Partie. Er steht kurz vor dem Start seiner 2008 AIDS-Awareness-Expedition. Eine tolle Idee: er besteigt die jeweils höchsten Gipfel vom Nordkap bis zum Kap der guten Hoffnung. Manche mit dem Kletterseil, andere zu Fuß, wieder andere mit dem Kettcar.... (die höchste Erhebung Dänemarks ist 170m hoch..).

Es wurden 3 Touren angeboten - eine leichte Variante mit einem Zwischenstopp auf den Spicherer Höhen, eine mittelschwere Variante und ein "große Haldentour".

Nach etwa 4 Stunden waren alle 60Teilnehmer mehr oder weniger unverletzt wieder in Saarbrücken und fanden ein wunderbares Buffet und gekühlte Getränke vor.

Zwei Vorträge über das Team von Joachim Franz und BIKE-AID rundeten diesen gelungen Tag ab.

Die Sparkasse übergab uns eine Spende von 1.500 EUR für BIKE-AID und hat damit einmal mehr untermauert, daß soziales Engagement und Förderung des Sport in der Region sehr Ernst genommen werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich und erhöhen damit unseren Spendenzähler auf über 37.000 Euro. Sortliche Grüße, Eric Haus