Image

Flusstouren 2

Sunday, Apr 3, 2016 in News, 1287 views

Bardenbacher Felsenweg - Fortsetzung der Flusstouren von Norbert Martini.
Ziel dieser Runde ist wieder die Prims. Ein sehr schöner Trail an ihr entlang startet an der Schlossberghalle in Büschfeld. Wie stoßen hinter den Fabrikhallen auf den „Wasserweg“ und folgen ihm ein Stück. 

Rechterhand türmt sich eine Felswand, linkerhand rauscht die Prims.

Wir kommen am Buchstabenfels vorbei, eine Infotafel informiert über den seltsamen Namen. Bald zweigt der Wanderweg rechts ab und steigt in die Höhe. Wir bleiben auf dem schottrigen Bahndamm und folgen ihm geradeaus bis zum Sportplatz.

Über die Brücke und dann beginnt der Bardenbacher Felsenweg. Jetzt fließt rechterhand die Prims und linkerhand sehen wir den stark bewachsenen Bardenbacher Fels. Der Trail folgt dem Lauf der Prims. Bei Frühjahrshochwasser kann ein tief gelegenes Wegstück überschwemmt sein. Einfach durchfahren. An einer kleinen Bank kommt von oben ein parallel verlaufender Weg herunter. Wer nichts Besseres weiß, kann hierüber den Rückweg nehmen.

Es lohnt sich auf jeden Fall: ein kräftiger Anstieg, schöne Tiefblicke, eine steile Abfahrt über eine Treppe am Schluss…
Fortsetzen kann man die Tour aber auch weiter Richtung Noswendel und hinunter zum kleinen Noswendler Stausee. Oder man macht noch einen Abstecher zum Schloss und zur Burgruine Dagstuhl. Von dort aus kehrt man über Buttnich nach Bardenbach zurück…

Link zur den GPX-Daten: