Image

BIKE AID gibt Aufgebot für Tour of Qinghai Lake (UCI 2.HC) bekannt

Samstag, Jul 14, 2018 in Pro Cycling, 418 x angesehen

Das saarländische Profiteam BIKE AID hat am heutigen Samstag seinen Kader für die „Tour de France“ Asiens bekanntgeben. Lucas Carstensen als Kapitän für die Sprints und Kenianer Kangangi für die Gesamtwertung.
 

Am 22. Juli 2018 beginnt mit der Tour of Qinghai Lake in China das größte Rennen in Asien. Die Rundfahrt führt über 14 Etappen und insgesamt rund 2.000 Kilometer über das tibetanische Hochplateau rund um den Qinghai Lake.

Das saarländische Team BIKE AID nimmt bereits zum fünften Mal in Folge an der „Tour de France Asiens“ teil. Mit Sprinter Lucas Carstensen will man in diesem Jahr einen Etappensieg feiern und der Kenianer Suleiman Kangangi soll ein Wort in der Gesamtwertung mitreden

.Zudem sind mit Daniel Bichlmann, Nikodemus Holler und Timo Schäfer erfahrene Fahrer am Start, die bereits mehrere Male die Rundfahrt bestritten haben. Der junge Kenianer Salim Kipkemboi und der Eritreer Meron Abraham werden beide ihr Debüt bei der „Tour of Qinghai Lake“ bestreiten.