Image

Schwarzer Tag in Bundenthal

Montag, Okt 12, 2009 in Community

Zum Abschluss des MTB-Saar-Pfalz-Cups hatten wir mit den Kids einen schwarzen Tag. Alex F. hatte die Freck und somit Startverbot.

Jan P. dachte sich offenbar, das Rennen wird tehnisch schwer und probierte beim Warmfahren noch ein Paar Sprünge, unter anderem einen mit Überschlag und nachfolgendem Einschlag in den stationierten Krankenwagen. Diesen lernte er somit zuerst von aussen und dann von innen kennen.

In diesen wurde er umgehend verfrachtet und ins Krankenhaus nach Pirmasens gefahren. Nach erster Diagnose ein Bruch des Mittelhandknochen an der rechten Hand.

Dann war David F. am Start. Nach der ersten Steigung auf dem dritten Platz liegend, verlor er in seiner Lieblingsdisziplin, der Abfahrt Platz um Platz und kam nach vier Runden als 7. ins Ziel.

Nach Rückfrage seine Antwort: „Ich konnte in der Abfahrt nicht so schnell bremsen". Die Lösung, bzw. das Problem:  er fuhr ohne Hinterradbremse sein Rennen. Das muß ihm erst einmal jemand nachnmachen auf einem solchen Kurs.

 

Sportliche Grüße,

Eric