Image

LIVE-BLOG: Timo und Florian bei der Trans-Austria 2008

Montag, Sep 15, 2008 in Community Timo und Florian liegen derzeit auf Platz 14 von 550....

Start frei für das neue Etappenrennen quer duch Österreich. Ähnlich wie bei der Tour-Transalp starten ebenfalls bis zu 550 Teams.

Neu bei der Trans Austria ist die Startmöglichkeit auch für Einzelkämpfer.

Bereits letztes Jahr stand für Timo und Florian der erste Alpencross an. Da beide keine Erfahrungen im hochalpinen Gelände wenig Zeit für die Planung hatten, wurde kurzer Hand eine Pauschalreise gebucht.

Am ersten Anstieg stellte sich recht schnell heraus, dass das nicht die sportliche Herausforderung war, die wir uns erhofft hatten.

So entstand schon während unserer ersten Überquerung der Plan für die Zweite. Eines stand fest, es sollte spannender und konditionell anspruchsvoller werden. Als Florian dann noch seine Vorliebe für rasante Asphaltabfahrten entdeckte, war alles klar. Sein erstes Rennrad besorgte er sich direkt nach dem Urlaub und als wir die Anzeige der Tour Trans Austria in einem Magazin entdeckten, wurde unser Plan in die Tat umgesetzt.

Leider konnte die Vorbereitung nicht wie gewohnt gemeinsam ablaufen, sondern musste aufgrund von Florians Studium in Berlin, 650km voneinander entfernt stattfinden. Umso überraschender war dann die erste gemeinsame Ausfahrt in den Semesterferien. Gleicher Puls bei gleicher Geschwindigkeit und gleicher Trittfrequenz.

7 Etappen von Kirchberg nach Velden am Wörthersee. Natürlich nicht auf dem kürzesten Weg, aber auf dem wahrscheinlich Schönstem!

Die Route führt über 763,79 km und den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner.

Die Fahrer klettern über 15 Pässe und insgesamt 15474 hm!

Täglich  werden Wir per SMS Ticker im LIVE-BLOG berichten wie es unserem Team in Österreich ergeht.

Etappe 1    Kirchberg – Neukirchen
     Streckenlänge:    121,91 km
     Höhenmeter:    2434 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -2395 hm (bergab)
     Max. Höhe:    1632 m
     Pässe:    Wildschönau, Kerschbaumer Sattel, Gerlospass

Gesendet 15 Sep 2008 20:43
Betreff:  14.

14.09. Hi eric, heute ununterbrochener regen bei temperaturen um 5 grad. Trotz timos einbruch am kerschbaumer sattel hat es am ende noch für platz  16 gereicht.


Etappe 2    Neukirchen – Lienz
     Streckenlänge:    131,94 km
     Höhenmeter:    2539 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -2724 hm (bergab)
     Max. Höhe:    2504 m
     Pässe:    Großglockner, Iselsberg

Gesendet 15 Sep 2008 20:51
Betreff:  Großglockner...

Großglockner unbefahrbar! Schnee ab der 4. Kehre und -4 grad! Die etappe wurde abgesagt. Wir hatten einen bustransfer und konnten als vorbereitung für die morgige etappe locker um lienz kurbeln.
Vielleicht können wir schon morgen in der gesamtwertung etwas weiter nach vorne fahren! Lg florian und timo


Etappe 3    Lienz – Hermagor
     Streckenlänge:    114,52 km
     Höhenmeter:    2445 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -2508 hm (bergab)
     Max. Höhe:    1527 m
     Pässe:    Pustertaler Höhenstraße, Kartitscher Sattel

Gesendet 16 Sep 2008 20:59
Betreff:  3 etappe:
....das wetter hat sich gebessert und wir konnten im trockenen fahren. Im zielsprint konnten wir uns auf platz 15 der wertung nach vorne schieben. Grüße


Etappe 4    Hermagor - St.Michael
     Streckenlänge:    141,62 km
     Höhenmeter:    3664 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -3202 hm (bergab)
     Max. Höhe:    2049 m
     Pässe:    Windische Höhe, Nockalmstraße

Hi eric, auf der sonnigen königsetappe (rampen mit 18 prozent) konnten wir mit unserem 14. Platz wieder zeit auf die konkurrenz gutmachen!
Frostige Grüße


Etappe 5    St. Michael - Ramsau am Dachstein
     Streckenlänge:    81,42 km
     Höhenmeter:    1432 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -1372 hm (bergab)
     Max. Höhe:    1739 m
     Pässe:    Radstädter Tauern, Ramsau am Dachstein

Gesendet 18 Sep 2008 20:23
Betreff:  Kurze und sehr schnelle...

Kurze und sehr schnelle etappe. Dank unserer attacke am letzten anstieg konnten wir wieder als 14. im ziel einlaufen und somit auch in der gesamtwertung auf rang 14 klettern. Himmel wolkenlos, saukalt, einmaliges panorama. Grüße!


Etappe 6    Ramsau am Dachstein - Murau
     Streckenlänge:    76,83 km
     Höhenmeter:    1362 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -1668 hm (bergab)
     Max. Höhe:    1789 m
     Pässe:    Ramsau am Dachstein, Sölkpass

- wird täglich per SMS ergänzt -

Etappe 7    Murau -Velden am Wörthersee
     Streckenlänge:    95,55 km
     Höhenmeter:    1598 hm (bergauf)
     Höhenmeter:    -1967 hm (bergab)
     Max. Höhe:    1437 m
     Pässe:    Flattnitz, Ossiacher Tauern