Image

ICE RIDER 2008, Schömberg (Schwarzwald)

Montag, Jan 28, 2008 in Community

Zu dieser Jahreszeit hat so manch einer sein Bike noch wohl geputzt im Keller stehen, wiederum andere fahren vlt. zum Skiurlaub in den Schwarzwald. Dorthin war auch Bike-Aid-Racer Zorro unterwegs und hat bei starker Konkurrenz eine hervorragende Winterform hervorblitzen lassen. (Rennbericht von Zorro)

Vor dem Start zum ICE RIDER 2008noch ein kurzer Blick auf die Meldeliste der Langstrecke (ca. 52Km bei 1700hm):

Ups, Deutscher Meister 2007 Jochen Käß, Deutscher Meister 2006 Hannes Genze, Lukas Kubis das halbe Texpla Simplon Team u.s.w. am Start!!

Na ja, Top 20 wär ja schon super.

Start kurz nach 10 Uhr: Eine Runde (ca. 7,3 Km bei ca. 240 hm.) sollte 7 Mal gefahren werden. Es war alles drin: Am Anfang flach auf Waldwegen, dann ein Wiesenstück mit Trail, um dann mit "Voll-Gas" wieder in den Wald einzutauchen.

Die erste Steigung ca. 1Km lang auf einem Forstweg, ähnlich dem Limberg hoch zum Golfplatz-Trail.
Na das ging ja noch….
Danach bergab mit Speed über eine kleine Brücke zur "STEIGUNG"!
Wow…ca. 1,5 Km zuerst auf einem Wiesenstück (mit Laufpassage), dann auf einem Trail und zum Schluß ein breiter Waldweg mit Gegenwind!!!

Das Ganze 7 Mal!!!!
Nach 2h50min kam ich als 17ter Gesamt ins Ziel mit 25 min Rückstand auf den Deutschen Meister, der dicht hinter Lukas Kubis 2ter wurde!

Geht doch….ich bin zufrieden. Schade nur das ich in der letzten Runde "Gummibeine" bekam und 3 Plätze verloren habe.

Danke an das Team "Vastness Racing" für die Unterstützung und Bilder.

Es hat mal wieder begonnen…………Let´s RACE!!!!

Gruß Zorro