Image

Cross-Landes- und Südwestmeisterschaften 2009

Freitag, Dez 5, 2008 in Community

Bronze, Silber und Gold schöpften unsere Junior-Racer bei den Cross-Landes- und Südwestmeisterschaften am 29.11.2008 aus dem Medaillentopf.
Mit Michelle Messinger, Jan-Robin Aumann (beide U13) und Alex Feld (U15) hatten wir im pfälzischen Bundenthal drei Eisen im Feuer.

Jan-Robin und Michelle starteten gemeinsam mit 10 anderen Jungs und Mädels aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland um 11.00 Uhr auf den 2,8 km langen Crosskurs, den sie einmal durchlaufen mussten. Auf der anspruchsvollen Strecke mit 70 Metern Höhenunterschied wird erst ab U15 Rad gefahren, ansonsten gelaufen.

Jan-Robin gelang es gleich zu Beginn des Rennens, sich mit dem starken Bellheimer Julian Rhode an die Spitze zu setzen, aber Michelle blieb gemeinsam mit Angelina Schmitt vom RSC Überherrn dicht hintendran.

Julian Rhode lief gleichmäßig und stark das Rennen von der Spitze weg nach Hause, aber auch Jan-Robin konnte alle Verfolger auf Distanz halten.

Bärenstark liefen die zwei Saar-Mädels, die im Gesamtrennen bis auf die beiden ersten alle Jungs hinter sich ließen und als Dritte (Angelina) und Vierte (Michelle) nur wenige Sekunden hinter Jan-Robin ins Ziel kamen. Beide lieferten sich ein packendes Duell bis zur Ziellinie, das Angelina hauchdünn gewann.

In der Gesamtabrechnung des Rennens bedeutete das: Jan-Robin belegte bei der Südwestmeisterschaft der Jungs Platz zwei und sicherte sich den Titel des Landesmeisters! Michelle kam bei den Mädels in beiden Wertungen auf Platz zwei.

Alex Feld musste auf dem Bike ran und die technisch hoch anspruchsvolle Runde mit zwei Tragepassagen zweimal durchfahren. Er arbeitete sich konstant nach vorn und landete am Ende in seinem ersten U15-Rennen überhaupt auf einem tollen dritten Platz in der Landeswertung.

Damit konnten die Junior-Racer ihren Medaillienspiegel noch einmal verbessern und legten den Grundstein für eine erfolgreiche Saison 2009.

Bericht von Jörg Aumann und Markus Messinger