Image

BERICHT: Kirmesrennen Schmelz-Aussen 2008

Freitag, Sep 26, 2008 in Community Zum Anlass der diesjährigen Aussener Kirmes wurde ein MTB-Zeitfahrrennen für Hobby-, Jedermann-, Viel- und Wenigbiker veranstaltet. (Text und Fotos von Michel B.)

Vorbild für dieses Rennen stand das Kirmesrennen in Hirzweiler. Das Orga-Team bestand aus Mitgliedern verschiedener Schmelzer MTB-Gruppierungen (Lückners, Möve, Spassbiker, Steppenbiker).

Die etwas „entschärfte“ Strecke zog sich ca. 5,5km lang erst durch die Aussener Gassen, durch Wiesen und Wald zurück zum Kirmesplatz. Es ging dabei über Waldwege, Wiesen, Singletrails, lange und kurze knackige Anstiege…. einfach alles dabei.

Schnell hatte sich auch eine Bike-Aid-Mannschaft gefunden: Dennis Fritsch, Daniel Altmaier, Dickmann Volker und meine Wenigkeit. Leider musste Daniel aus gesundheitlichen Gründen abspringen und übernahm die Rolle des Fotografen. Als vierter Fahrer kam somit Tino Göttert ins Team .

Nachdem das Kinderrennen beendet war, machten wir uns fertig zum Start. 35 Fahrer/innen, darunter 4 Teams, fanden sich im Startbereich ein. Nach ca. 20 min waren alle auf der Strecke und die Ersten  kamen schon zum Zieleinlauf.

Wir hatten einen guten Start und schnell ein Tempo gefunden. Dann unterhalb einer Wiesenabfahrt …..zack….einem segelt die Kette runter. Nach kurzer Zeit hat er uns aber wieder eingeholt und es ging zügig weiter.
Nach dem Zieleinlauf, währen man sich das wohlverdiente „isotonische Kirmesgetränk“ einverleibte, erfolgte auch schon bald die Siegerehrung. Siehe da, das Bike-Aid-Team hat mit 4min Vorsprung (addierte Zeiten) den ersten Platz belegt.

Ich freue mich schon auf das (hoffentlich) 2. Schmelz-Aussener-Kirmesrennen.
An dieser Stelle noch ein Lob an alle Beteiligten des Orga-Team…. Alles super gelaufen!

Weiter Infos auf der Seite von Norbert www.nmbiking.de.

Live slow, ride fast

Michel