Image

Bärenstarker Auftritt unserer Junior-Racer beim Triathlon in Merzig

Dienstag, Jun 23, 2009 in Community

Am Sonntag den 14.06.2009 starteten unsere Junior Racer Annabelle Aumann, Jan-Robin Aumann und Michelle Messinger beim 17. Schüler- und Jugendtriathlon im Merzig.
Als Erste musste Annabelle Aumann im Jahrgang 2000/2001 auf die Strecke. Sie hatte 75m im Schwimmen, 1,8 km mit dem Rad und 400m im Laufen zu bewältigen. Sehr couragiert ging sie ans Werk und erledigte ihre Aufgabe in einer Zeit von 11:34,2 min und erreichte bei 69 gestarteten Mädchen einen tollen 7. Platz. Ein super Erfolg bei ihrem ersten Triathlon.

Danach war der Jahrgang 1998/1999  mit einem riesigen Teilnehmerfeld von 100 Startern an der Reihe.
Hier ging es dann schon richtig zur Sache: mit 100m Schwimmen, 5,4 km Radfahren und 1000m Laufen wurden die Jungs und Mädchen richtig gefordert. In der ersten Startgruppe begann Jan-Robin Aumann gewohnt ehrgeizig den Wettkampf. Nach dem Schwimmen ging es auf die Radstrecke und dank einer Spitzenleistung auf dem 5,4 km langen Radkurs, wo er sich kontinuierlich nach vorne arbeitete, kam er mit einer Zeit von 22:08,9 min ins Ziel. Dies bedeutete den 5. Platz in der Wertung der Jungs. Ein großer Erfolg, da er den Triathlon nur als Ausgleich betreibt.

Als eine der Letzten im Jahrgang 1998/1999 ging  Michelle Messinger auf die Strecke. Mit einer Energieleistung bewältigte sie die Schwimmstrecke und erledigte auch das Umziehen in der Wechselzone perfekt. Die Radstrecke war Michelle wie auf den Leib geschrieben. In überragender Form fuhr sie die komplette Triathlonkurrenz in Grund und Boden. Auf der abschließenden Laufstrecke ließ sie dann nichts mehr anbrennen. Mit einer sensationellen Zeit von  20:54,5 min belegte sie den 1.Platz  in der Mädchenwertung und hatte einen Vorsprung von über 2:30 min auf das nächste Mädchen.
Selbst im Gesamtklassement belegte sie den dritten Platz, nur knapp 30 s hinter den besten Jungs.