Image

Kooperation mit Out-Led innovative Lichtsysteme aus dem Saarland

Freitag, Nov 25, 2011 in Fördermitglieder Out-Led ist eine junges innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von LED-Beleuchtungen spezialisiert hat die nicht ausschließlich zum Biken genutzt und in ihrer Anwendung nahezu unbegrenzt eingesetzt werden können.

Seit drei Jahren entwickeln die drei aktiven Biker an ihren Ideen.Beruflich beschäftigen sie sich bereits seit mehr als 10 Jahren mit der LED-Technik und wissen, was man braucht um eine Hochleistungs-LED in ihrem optimalen Bereich zu betreiben. Als nachtaktive Ganzjahres-Outdoorsportler kennen sie die Anforderungen an eine gute Trailbeleuchtung sehr genau. Unter den gesetzten Vorgaben hell, trailtauglich, technisch ausgereift, leicht, einfach zu bedienen und spritzwassergeschützt bringen Sie jetzt ihr neuestes Produkt zu einem attraktiven Preis auf den Markt. Zu intensives Licht am Helm führt oft zu einer verfälschten Darstellung der Kontraste und Hindernisse können nicht mehr richtig eingeschätzt und umfahren werden. Die Wahrheit liegt also auf dem Trail! Bei Hellena 3.0 gibt es weder Saturnringe noch harte Abbrüche in der Lichtabbildung. Ihr gleichmäßig homogener Übergang zwischen hellem Kern, Streulicht und Randbeleuchtung sorgt für augenfreundliches und damit stressfreies Biken in der Dunkelheit. Sie ist weder zu spottig noch zu stark streuend im Nahbereich. Für eine breitere Ausleuchtung gibt es eine Streulinse die einfach gegen die Schutzglasscheibe getauscht werden kann. Diese herausragenden Eigenschaften machen Hellena 3.0 zu einer echten Allrounderin sowohl am Helm als auch am " Gestänge". Mit ihren ultraleichten 80 Gramm (mit 14° Streuscheibe) für den Lampenkopf setzt Hellena 3.0 auch in Punkto Gewicht Maßstäbe. Dadurch wird die Kopflast bei der Helmmontage auf ein Minimum reduziert. Das Gesamtgewicht mit Akku und Schalter liegt bei ca.300g. Mehrere Prototypen wurden extremsten Praxistests in stundenlangen Nachtfahrten unterzogen und immer wieder optimiert. Ein ausgeklügeltes Kühlsystem führt die Wärme permanent von der LED weg und bietet somit die Grundlage um die drei Hochleistungs LED´s in ihrem  optimalen Bereich zu betreiben. Die Steuerelektronik ist eine komplette Eigenentwicklung, die permanent Strom, Spannung und Temperatur kontrolliert und regelt. Hellenas stabile Helmhalterung läßt sich sicher und bombenfest auf dem Helm montieren und vibriert dadurch nicht. Sie lässt sich leicht an den gewünschten Lichtwinkel anpassen und ein fummeliges Nachjustieren entfällt. Selbst mit dicken Handschuhen lässt sich die Schaltereinheit noch leicht bedienen. Eine integrierte LED-Anzeige im Schalter gibt immer klare Auskunft über den aktuellen Akkustand. Für sicheren elektrischen Kontakt sorgt die geschraubte Steckverbindung auch wenn es mal etwas ruppiger zugeht. Der kleine und leichte Lithium-Ionen Akku ist schnell gewechselt und lässt sich überall leicht verstauen. Ein Ersatzakku ist jederzeit kostengünstig zu bekommen. Hellena 3.0  hat eine Lichtleistung von 1100 lm undbesitzt folgende Funktionsmodis   Tagfahrlicht, 50% Hauptlicht, 100% Hauptlicht, SOS-Modus, Akkuwarnung im Schalter. Akkulaufzeiten: Hellena 3.0 S 2,5 Std Hellena 3.0 M 5,0 Std Hellena 3.0 L 7,5 Std Bei jeweils 100% Hauptlicht Das neu entwickelte Tagfahrlicht, das auf dem Sektor der Bikebeleuchtungen eine absolute Neuheit darstellt gibt es exklusiv nur bei Out-Led. In der dunklen Jahreszeit wird man damit wesentlich bessser gesehen.Für die Zukunft haben sich die drei Lichttechniker von Out-Led einiges vorgenommen. Der Outdoorbereich bietet vielfältige Möglichkeiten für die innovativen Lichtsysteme und die LED-Technik wird sich rasant weiter entwickeln. Mit der neu entwickelte Stirnhalterung und der bisher einzigen auf dem Markt verfügbraren Rucksackhalterung wird Hellena noch vielseitiger und ihre Anwendungsmöglichkeiten fast unbegrenzt. Seit einigen Wochen vertraut die Bergrettung in Salzburg auf die robuste und leistungsstarke Technik aus dem Saarland.  Insbesondere die Bereiche Laufen, Skaten, Tourengehen, Klettern, Wandern, Schlittenhundewagen, Höhlenwandern, Geocaching , Camping, Angeln, Permanentbeleuchtung für Fotostudios oder bei Wach-und Rettungsdiensten werden mit diesen neuen Features ihre wahre Erleuchtung haben. Für alle bisher gelieferten Modelle bis version 1.6 gibt es eine kostengünstige Upgrademöglichkeit auf die Version 3.0 mit 1100lm Ausschließlich in Handarbeit und im Saarland hergestellt ist eine LED Leuchte entstanden die sich nicht am Wettrüsten mit unrealistischen Lumenwerten beteiligt, sondern durch ein ausgesprochen homogenes Leuchtbild überzeugt.    Nicht umsonst wurde die neue Hellena 3.0 im letzten Helmlampentest des Fachmagazins BIKE mit sehr gut bewertet. Qualität, Kundenzufriedenheit und Kundennähe mit kurzen Reaktionszeiten sind die obersten Firmenziele bei Out-Led. Alle Lampen durchlaufen vor Auslieferung eine intensive Testprozedur. Ihr dürft gespannt sein was Euch noch alles Erhellen wird. Gutes Licht wird überall gebraucht, nicht nur in der Freizeit. Wir halten Euch auf dem Leuchtenden.Als Partner von BIKE AID gibt es für Mitglieder bei Out-Led besondere Konditionen und immer wieder mal interessante Angebote im Vereinsbereich. Lukas Stöckli, Joachim Franz und Joey Kelly vertrauen mittlerweile bei Ihren extremen Aktionen voll auf die bewährte Technik aus dem Saarland.   Hellena 3.0 kann bestellt werden unter bestellung@out-led.de   See You in the dark Die Weißlichttherapeuten von Out-Led